English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)
 
Jena Microbial Resource Collection
Die JMRC stellt sich vor | Drucken |

 

Stammkatalog

 

 

prz_2010_034Seit dem 1.10.2010 existiert in Jena eine fusionierte Sammlung, die JMRC (dt. Jenaer Mikroorganismen Sammlung). Aus dem Zusammenschluss der Mikroorganismen & Naturstoff-Sammlung des Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie e. V. - Hans-Knöll-Institut - und des Pilz-Referenz-Zentrum der Friedrich Schiller Universität Jena entsteht in Jena eine einzigartige Sammlung, die auf eine langjährige Historie blicken kann. Mit über 47.000 Isolaten ist die JMRC Jena damit die größte Sammlung ihrer Art in Deutschland.

Die JMRC gehört zum Institut der Mikrobiologie der FSU Jena und dem HKI Jena. Wir legen nicht nur Wert auf die Konservierung in der Sammlung, sondern beschäftigen uns auch ausgiebig mit aktuellen Forschungsgebieten. Innerhalb der Sammlung ist es uns wichtig eine große Vielfalt zu etablieren, welche für jeden Interessenten aus Forschung und Industrie zugänglich ist.

Zusammen mit zahlreichen in- & ausländischen Kooperationspartnern ist damit eine feste Basis für das Sammeln, Konservieren von und Forschen geschaffen worden.

Erfahren sie mehr unter http://www.leibniz-hki.de/de/jena-microbial-resource-collection.html