Probenahme aus Petrosum-Knochen im Reinraumlabor.

Professur für Microbiome Sciences

Prof. Dr. Christina Warinner
Probenahme aus Petrosum-Knochen im Reinraumlabor.
Foto: Antje Wissgott
Christina Warinner, Univ.-Prof. Dr.
Portrait Prof. Christina Warinner.

Frau Prof. Warinner leitet neben der Professur für Microbiome Sciences an der Friedrich-Schiller-Universität Jena auch die Arbeitsgruppe Mikrobiom-Forschung am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig, ist Associate Professor of Anthropology an der Harvard University und sie ist mit dem Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie (Leibniz-HKI) mit der Forschungseinheit Archäogenetik assoziert.

Arbeiten im Reinraumlabor.
Foto: Holger John
Probenahme aus Petrosum-Knochen im Reinraumlabor.
Foto: Antje Wissgott
Archäogenetik-Reinraum.
Foto: Lena Götze
Aufbereitung alter DNA im Reinraumlabor.
Foto: Guido Brandt